Heike Hiestermann Bestattungen

So früh wie möglich -

  • Bestattungsvorsorge

    Treffen Sie schon zu Lebzeiten selbst die Entscheidung über Ihren Abschied im Kreis Ihrer Lieben. Mit der Bestattungsvorsorge regeln Sie, wie Ihre Bestattung aussehen wird und darüber hinaus, wie sie finanziert werden soll.

    Vorsorge treffen – in jeglicher Hinsicht wichtig

    Nicht nur, dass Sie selbst Ihre Bestattung planen können und uns Ihre Vorstellungen hinsichtlich Bestattungsart, Trauerfeier, Grabauswahl, Trauerkarten und Traueranzeige mitteilen, auch entlasten Sie somit Ihre Familie.

    In jeglicher Hinsicht – finanziell und emotional – ist es ein Segen für die Hinterbliebenen, wenn ein Bestattungsvorsorgevertrag existiert. Mehr darüber erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch mit unserem Bestattungsunternehmen in Hamburg. Wir beraten Sie gerne.

    Wir bieten Ihnen auch kostenfreie Vorträge über das Thema: „Gelassen älter werden durch Vorsorgen“. Auf Wunsch senden wir Ihnen Ihre eigene Vorsorgemappe. Darin enthalten sind:

    Wünschen Sie eine individuelle Beratung, laden wir Sie herzlich in unsere Büroräume ein. Sie können Ihre Vorsorge druckfertig mitnehmen und haben somit vorab vieles schriftlich geregelt.

    Vorsorgen wird immer wichtiger, nicht nur für Sie selbst, sondern auch für Ihre Angehörigen.

  • Treuhand AG – Beratung vom Bestatter

    Nachdem wir im Rahmen des Gespräches hinsichtlich der Bestattungsvorsorge die Kosten für eine Bestattung ermittelt haben, können Sie die von uns ermittelte Summe sicher hinterlegen.
    Sie schließen dabei einen Treuhandvertrag mit der Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG ab. Auf einem Treuhandkonto wird die vertraglich festgelegte Summe dann zur Verwendung für die dereinstige Bestattung hinterlegt.

  • Versicherung für Ihre Bestattung abschließen

    Sie möchten bereits zu Lebzeiten aktiv die Entscheidung darüber treffen, wie Ihre Bestattung aussehen und ablaufen soll, vor allem wie Ihre Bestattung finanziert werden soll?

    Sie möchten Ihre Hinterbliebenen nicht mit den Kosten belasten? Wenden Sie sich an unser Bestattungsinstitut in Hamburg Bergstedt.
    Wir unterstützen Sie in diesen Fragen gerne.

    Treffen Sie früh genug die Absicherung für einen würdevollen Abschied

    Ein sehr wichtiger Faktor sind die Kosten, die bei einer Bestattung die Hinterbliebenen finanziell stark belasten können.

    Wenn Sie die Bestattungsversicherung abschließen, werden einzelne Leistungen finanziell gedeckt.

    Die Hinterbliebenen tragen somit keine bzw. nicht die gesamten Kosten für die Bestattung.

    Sind Sie sich unsicher, welche Versicherung am Besten wäre?

    Es gibt sehr viele Versicherungen am Markt, doch nicht jede Versicherung ist für Ihre aktuelle Lebenssituation geeignet. Wir arbeiten in dieser Angelegenheit mit Frau Gabriela Engler von Adminova zusammen. Sie begleitet Sie kompetent und einfühlsam.

    Der Verlust eines geliebten Menschen verändert Ihr gesamtes Leben.

    Es müssen Versicherungen an Ihre neue Situation angepasst werden. Nachhaltigkeit ist für uns eine sehr wichtige Angelegenheit. Sie sind noch völlig überfordert mit diesen Entscheidungen.

    Doch Sie müssen zeitnah eine Lösung finden. Auch bei diesen Problemen können Sie sich an Frau Gabriela Engler wenden. Wie Frau Engler selbst formuliert:

    „Ich kümmere mich - Lehnen Sie sich zurück!“

     

    Eine Aussage, die auch für unser Bestattungsinstitut von großer Bedeutung ist.

Haben Sie Fragen?

Bei Fragen zu unseren Leistungen und unserem Unternehmen nutzen Sie einfach unsere Telefonnummer: 040/60003226